Zum Inhalt springen

Eisfrei durch den Winter – Standheizungen für Sicherheit und Komfort im Auto

Mit der kalten Jahreszeit kommt auch langsam der erste Frost, draußen ist es am Morgen unangenehm kalt und die Scheiben am Fahrzeug sind vereist. Damit das Verlassen des gemütlich warmen Zuhauses leichter fällt, bieten kraftstoffbetriebene Standheizungen mehr Komfort und Sicherheit im Auto. Diese sorgen zum einen für eisfreie Scheiben und eine klare Rundum-Sicht. Zum anderen machen sie das Auto in den kalten Monaten durch angenehme Wärme im Innenraum zum Wohlfühlort außerhalb der eigenen vier Wände. Mit dem Amazon Alexa Sprachbefehl ist die Steuerung der Standheizung denkbar einfach: Vom Sofa oder vom Küchentisch aus lässt sich das Fahrzeug bequem vorwärmen und die Scheiben enteisen – ohne lästiges Kratzen oder klamme Finger am Morgen. Weitere Informationen

Film ab – Lösungen für die zuverlässige Leistungsverteilung im Bordnetz

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Mit dem Anspruch, nachhaltige und gleichzeitig sichere E-Fahrzeuge zu entwickeln, wachsen auch die Anforderungen an deren Bordnetze. Als Innovationspartner der Automobilhersteller entwickelt und produziert Eberspächer in der Division Automotive Controls intelligente Lösungen, die eine effiziente Elektrifizierung ermöglichen. Von Q-Dioden über Batterie-Management-Systeme bis hin zu Energiespeichermodulen sowie Schaltern und Steuergeräten auf Halbleiterbasis für stabile Bordnetze und Fahrerassistenzsysteme bietet der Automobilzulieferer als agiler und verlässlicher Partner ein breites Portfolio an intelligenten Produkten und Lösungen. Damit trägt Eberspächer zu einer sauberen, sicheren und autonomen Mobilität bei. Zum Film

FIL Rennrodel Weltcupserie – Eberspächer ist offizieller Titelsponsor

Für die kommenden beiden Saisons übernimmt Eberspächer das Titelsponsoring der FIL-Weltcup-Serie sowie der FIL-Weltmeisterschaften 2021. Damit unterstreicht das Esslinger Unternehmen seine langjährige Partnerschaft des Rennrodel-Weltcups und steigert seine Bekanntheit im asiatischen Raum. Denn wie Eberspächer internationalisiert sich auch der Rennrodel-Sport immer weiter: In dieser Saison wird der Weltcup-Kalender um einen Stopp an der neu gebauten Olympia-Bahn in Yanqing bei Peking ergänzt. Rodeln und Eberspächer passen zusammen – beiden ist Innovation und kontinuierliche technische Weiterentwicklung wichtig. Daher baut Eberspächer sein breites Produktportfolio in den Bereichen Thermomanagement, Abgastechnik und Fahrzeugelektronik stets weiter aus. Weitere Informationen


Pressemitteilungen

04.11.2020
NACHRUF – Hans Eberspächer: Das Wohl von Unternehmen und Mitarbeitern…
mehr
22.09.2020
NACHRUF – Trauer um Heinrich Baumann
mehr
17.09.2020
Standheizungen sorgen bei Kälte für Sicherheit und Komfort im Auto
mehr
Alle Pressemeldungen

Die Eberspächer Gruppe

Eberspächer zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasysteme. Auch bei Klimasystemen für Sonderfahrzeuge und in der Fahrzeugelektronik ist Eberspächer kompetenter Innovationspartner der Automobilindustrie.