Zum Inhalt springen

bauma 2019 – Thermomanagement für Bagger, Kräne & Co.

Wenn es auf der Baustelle heiß ist, sorgen passgenaue Klimalösungen für angenehme Temperaturen in der Fahrerkabine von Bagger, Kränen und Co. Schließlich sind Maschinenführer mit einem kühlen Kopf aufmerksamer und leistungsfähiger. Und auch bei Minusgraden bietet das Esslinger Unternehmen die optimale Lösung für jede Baustelle: damit der Fahrzeugmotor selbst bei kalter Witterung zuverlässig startet und arbeitet, empfiehlt sich eine Motorvorwärmung. Eine Standheizung ist die sparsame und umweltfreundliche Alternative zum Dauerbetrieb der Maschinen. Auf der bauma 2019 in München zeigen Eberspächer (Halle A4, Stand 249) und das neueste Tochterunternehmen Eberspächer Kalori (Halle A5, Stand 351) Klimalösungen für jede Baumaschine. Weitere Informationen

Emissionsfreier Klimakomfort – Immer die richtige Temperatur im Elektrobus

Die führenden Elektrobushersteller Build Your Dreams (BYD) und Golden Dragon setzen auf die langjährige Klimakompetenz von Eberspächer: Über 40 Elektrobusse statten die Thermomanagement-Spezialisten mit der Aufdachklimaanlage AC 136 AE HP (All-Electric / Heat Pump) aus. Die elektrisch angetriebene Klimalösung ist speziell auf die Anforderungen von Hybrid- und Elektrobussen zugeschnitten. Dank ihres umkehrbaren Kältekreislaufes verbindet sie Kühl- und Heizfunktion in einem Gerät – so herrscht für die Passagiere zu jeder Jahreszeit die richtige Temperatur im Fahrgastraum. Darüber hinaus punktet das System mit hundertprozentiger Frischluftzufuhr. Die emissionsfreien Fahrzeuge kommen für israelische Verkehrsbetriebe in Tel Aviv, Haifa und erstmals auch in Jerusalem zum Einsatz. Weitere Informationen

Saubere Nutzfahrzeuge – Joint Venture mit Sharda Motor in Indien

Eberspächer und Sharda Motor unterzeichneten einen 50:50-Joint Venture Vertrag. Das neue Gemeinschaftsunternehmen entwickelt, produziert und beliefert künftig Nutzfahrzeug-Abgasnachbehandlungssysteme zur Erfüllung der Bharat-Stage-VI-Norm für den indischen Markt. Ab 2020 kommen die Produkte in Lkw und Bussen zum Einsatz für einen deutlich emissionsreduzierten Fern- und Verteilerverkehr. Eberspächer bringt das dafür notwendige globale Technologie- und Produktions-Know-how in die Partnerschaft. Sharda Motor ist als führender indischer Hersteller für Nutzfahrzeug-Abgassysteme wichtiger lokaler Marktpartner. Schon in diesem Jahr sollen für bereits gewonnene Aufträge Anlagen gefertigt werden. Dazu entstehen zwei neue Technologiewerke, eines in Pune und eines in Nordindien. Weitere Informationen


Pressemitteilungen

04.03.2019
Eberspächer klimatisiert E-Busse von BYD und Golden Dragon
mehr
26.02.2019
RETTmobil 2019: Stets die optimale Temperatur im Rettungsfahrzeug mit...
mehr
25.02.2019
Eberspächer und Sharda Motor unterzeichnen Joint Venture-Vertrag
mehr
Alle Pressemeldungen

Veranstaltungen

30/08/2019 - 08/09/2019
Caravan Salon
Düsseldorf

28/03/2019 - 07/04/2019
Seoul Motor Show 2019
Goyang

28/03/2019 - 30/03/2019
MATS (Mid-America Truck Show)
Louisvile, KY

Alle Veranstaltungen

Die Eberspächer Gruppe

Eberspächer zählt weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten für Abgastechnik, Fahrzeugheizungen und Bus-Klimasysteme. Auch bei Klimasystemen für Sonderfahrzeuge und in der Fahrzeugelektronik ist Eberspächer kompetenter Innovationspartner der Automobilindustrie.