Zum Inhalt springen

Diagnose- und Instandsetzungskurs

Voraussetzungen: Teilnahme an den Basiskursen Wasser oder Luft, Erfahrung im Einbau von Heizgeräten

Inhalt:

  • Funktions- und Regelablauf der Heizgeräte
  • Anwendung aller aktuellen Diagnoseeinrichtungen: das neue EasyScan Diagnose- und Servicetool, EasyStart T, EasyStart R+, Moduluhr, Diagnoseuhr, EDiTH-PC Diagnose
  • Kraftstoffmengenmessungen
  • Heizgeräte zerlegen und Bauteileprüfung
  • Systematische Fehlersuche an Heizgerät und Peripherie
  • Eberspächer Service-Portal
  • Erfahrungsaustausch

Heizgeräte: Wasser- und Luftheizgeräte 

Dauer: 1 Tag

Hinweis: Wenn Sie Ihren Kunden den vollen Service bieten wollen und Eberspächer Heizgeräte nicht nur einbauen sondern auch fachgerecht diagnostizieren und instandsetzen möchten. Hier erleben Sie die ganze Vielfalt an Diagnosemöglichkeiten in Theorie und Praxis. Sie erhalten wertvolle Tipps für Ihre tägliche Arbeit.

Kursgebühr: siehe Schulungstermine

zurück