Zum Inhalt springen

EasyStart Pro – das intelligente fest installierte Bedienelement

Das neue, fest installierte Bedienelement EasyStart Pro basiert auf der Eberspächer CAN-Bus-Kommunikation und ist für die neuen Heizgerätegenerationen Hydronic S3 Economy / Commercial und Airtronic S2 / M2 konzipiert. Außer mit einer Timerfunktion ist das neue Bedienelement mit vielen neuen Produkteigenschaften ausgestattet.


EasyStart Pro – das intelligente fest installierte Bedienelement

Vorteile:

  • Intuitive Navigation mit Bedienknopf
  • Integrierter Temperaturfühler
  • Bedienung von bis zu zwei Heizgeräten separat oder von zwei identischen Heizgeräten (Airtronic oder Hydronic) in einer Gruppe
  • Einfache Diagnosefunktion in Textform für Benutzer
  • Detaillierte Diagnosefunktion für Werkstatt
  • Integrierte Restwärmefunktion für Hydronic-Heizgeräte: effizienter Heizmodus durch Nutzung der Restwärme des Motors
  • Manuell aktivierbarer Höhenbetrieb bei Höhen über 1.500 m (Hydronic S3 Economy)
  • Übersichtliche Darstellung des Systemstatus (Home-Screen)
  • Timerfunktion: bis zu drei Programmplätze einstellbar
  • Display und LED-Farbring zur klaren Statuserkennung bei allen Betriebsbedingungen
  • Einstellung unendlicher Laufzeit der Heizgeräte möglich (Airtronic und Hydronic)

Weitere Merkmale:

  • Sofort-Heizen über Long-Press-Funktion
  • Einbindung eines weiteren CAN-Bedienelements möglich: EasyStart Web oder weiterer EasyStart Pro

Segmente:


EasyStart Pro – Kombinationsmöglichkeiten:

EasyStart Pro – Kombinationsmöglichkeiten
(+)