Zum Inhalt springen

Warum Supercap-Module für Heavy Duty Start-Stopp-Systeme

Konventionelle Start-Stopp-Systeme sind mit der normalen Starterbatterie verbunden. Dabei ist  die Rekuperationsfähigkeit von konventionellen Batterien sehr begrenzt.  Supercap-Module können diesen Widerspruch durch die hohe Zyklisierbarkeit auflösen. Darüber hinaus kann das Supercap als  Inselnetz auf einer anderen Spannungslage betrieben werden und so eine deutlich höhere Starterleistung bis hin zum rein elektrischen Anfahren ermöglichen.

  • SCAP als Rekuperationsmodul
  • Energiesenke für Rückgewinnungssystem in Stadtbussen
  • Ähnliche Applikationen in Schwerlastfahrzeugen
  • Motorstart und eBoost mit Kurbelwellen-Starter-Generator
  • Bereitstellung eines 24V Bordnetz über DCDC
  • Hohe Verfügbarkeit
  • Hohe Zyklizität
  • Bis zu 7% Kraftstoffeinsparung möglich