Zum Inhalt springen

Aufdach-Klimaanlage Midibus – AC520

Die Produktfamilie AC520 ergänzt als Serie den Bereich der Dachklimaanlagen zur Fahrgastraum-Klimatisierung. Die Modellpalette umfasst verschiedene leistungsstarke Varianten zwischen 15 und 30 kW und bietet dadurch ein hohes Maß an Flexibilität in der Anwendung. Die kompakte Bauform mit quer liegendem Kondensator sowie die standardisierte Montagefläche aller Modelle bieten den Busherstellern viel Spielraum bei der Montage der Anlage auf dem Fahrzeugdach. Die Ansaugöffnungen für die Luft aus dem Fahrgastraum können beim Einbau wahlweise in der Fahrzeugmitte oder seitlich positioniert werden, je nach Interieur und Dachkonzept des Fahrzeugmodells.


Produktvorteile 

  • Frischluftoption mit bis zu 100 % Frischluftanteil
  • Bürstenlose Gebläsetechnologie optional verfügbar
  • Geeignet für heiße Länder mit Umgebungstemperaturen bis zu 55 °C
  • Reduzierte Kältemittelmenge durch MCHX-Wärmetauscher 
    (Micro Channel Heat Exchanger)