Zum Inhalt springen
31.07.2018

Unterwegs gut gewärmt mit der neuen Airtronic von Eberspächer

– Längere Lebensdauer durch bürstenlosen Motor

– Geräuscharmes Heizen

– Optimierter Brennbetrieb mit integriertem Höhensensor

Esslingen, 31. Juli 2018 – Die zweite Generation der Airtronic Familie von Eberspächer ist ein echter Allrounder: Ob im Lkw als kompakte Airtronic S2 Commercial, im Ambulanzfahrzeug als Airtronic M2 Commercial oder im Reisemobil in der Recreational-Variante – mit ihrer langen Lebensdauer und der angenehmen Akustik sorgt die neue Luftheizung in vielen Fahrzeugtypen für komfortable Temperaturen.

Die brennstoffbetriebene Airtronic 2 ist eine Weiterentwicklung der erfolgreichen Luftheizungsfamilie von Eberspächer. Sie hat dank dem bürstenlosen Motor eine lange Lebensdauer von mehr als 5.000 Stunden. So sind die Heizungen der zweiten Airtronic Generation ein zuverlässiger Begleiter, egal ob im Fernverkehr, während eines Rettungseinsatzes oder auf Reisen. Mit ihrem integrierten Höhensensor eignet sie sich auch für Fahrten in die Berge: Der Sensor optimiert den Brennbetrieb und ermöglicht eine automatische Anpassung auf bis zu 3.000 Metern Höhe.

Geräuscharmer Betrieb für ruhigen Schlaf
Die Airtronic sorgt für Wohlfühlatmosphäre: Sie beheizt den Innenraum angenehm warm und ist jetzt noch leiser. Dank stufenloser Regelung der Heizleistung ist der Betrieb effizient und gleichzeitig sehr ruhig. Zusätzlich ist die neue Dosierpumpe akustisch optimiert – ein „Ticken“ bei der Kraftstoffentnahme ist damit passé. Der geräuscharme Betrieb der Luftheizung ermöglicht einen ruhigen Schlaf – etwa auf Reisen im Camper oder bei Ruhezeiten im Lkw.

Einfache Bedienung mit EasyStart Pro
Für eine komfortable Steuerung der Standheizung sorgen die Bedienelemente der EasyStart-Familie. Das neue, fest installierte Bedienelement EasyStart Pro lässt sich intuitiv bedienen. Mit der Timer-Funktion wird die gewünschte Startzeit und Heizdauer vorher eingestellt. Der integrierte Temperaturfühler sorgt für die optimale Regelung der Temperatur. Das Display und ein LED-Farbring rund um den Bedienknopf zeigen den aktuellen Status an. So ist sofort erkennbar, ob der Heiz- bzw. Lüftbetrieb aktiv ist. Ein weiteres Plus – gerade bei Fahrzeugen mit mehreren Heizungen, wie bei Reisemobilen – ist die zentrale Ansteuerung von bis zu zwei Heizgeräten. Selbstverständlich lassen sich die Standheizungen von Eberspächer neben der EasyStart Pro auch per EasyStart Web oder mit den klassischen Funkfernbedienungen (12V-Geräte) steuern.

 

Kontakt für Journalisten:
Anja Kaufer
Head of Public Relations
Eberspächer Group
Telefon: +49 711 939-0250
press@eberspaecher.com

 

Kontakt Eberspächer allgemein:
Telefon: +49 711 939-00
Fax: +49 711 939-0634
info@eberspaecher.com



***


Über Eberspächer:
Die Eberspächer Gruppe zählt mit rund 10.000 Mitarbeitern an 80 Standorten weltweit zu den führenden Systementwicklern und -lieferanten der Automobilindustrie. Das Familienunternehmen mit Sitz in Esslingen am Neckar steht für innovative Lösungen in der Abgastechnik, Fahrzeugelektronik und Klimatisierung für unterschiedliche Fahrzeugtypen. Die Eberspächer Komponenten und Systeme sorgen für mehr Komfort, höhere Sicherheit und eine saubere Umwelt im mobilen Alltag. 2017 erwirtschaftete die Unternehmensgruppe einen Umsatz von rund 4,5 Milliarden Euro.

Bild zur Pressemeldung

Unterwegs gut gewärmt mit der neuen Airtronic von Eberspächer
Die neue Airtronic Luftheizung von Eberspächer heizt geräuscharm und überzeugt mit ihrer langen Lebensdauer.
Unterwegs gut gewärmt mit der neuen Airtronic von Eberspächer
Mit dem EasyStart Pro Bedienelement lassen sich bis zu zwei Heizgeräte zentral ansteuern.