Zum Inhalt springen

Walter Blaschke, Ingenieur (Entwicklung Fahrzeugheizungen)

„Ich habe hier die Balance in Work-Life-Balance gefunden."

Ich bin schon seit 20 Jahren dabei und habe bei Eberspächer 1990 meine Diplomarbeit geschrieben. Der Kontakt kam damals über einen ehemaligen Arbeitskollegen meiner Frau zustande, der zu Eberspächer gewechselt hatte.

Was das Unternehmen für mich ausmacht, lässt sich am besten anhand des folgenden Erlebnisses beschreiben: Im Rahmen eines Feldversuchs gab es ein technisches Problem, das wir eingrenzen und beheben mussten. Dazu mussten wir mit einer Schnellaktion in Tag- und Nachtschicht 100 Busse in der Werkstatt überprüfen. Dabei bekamen wir Besuch von Herrn Hans Eberspächer, der nach „seinen Männern im Feld“ sehen wollte. Abends hat er uns dann noch zum Essen eingeladen. Das war für mich ein nachhaltig positives Ereignis.

Neben der abwechslungsreichen Arbeit, bleibt aber auch viel Zeit für das Privatleben. Ich habe hier diesen Ausgleich in Work-Life-Balance gefunden.

zurück