Zum Inhalt springen

Unsere Stärken. Unser Selbstverständnis

Eberspächer hat schon immer auf die Kraft innovativer Ideen gesetzt und mit großer Wandlungsfähigkeit überzeugt. Auch heute betrachten wir die vor uns liegenden Herausforderungen als unternehmerische Chance, die wir mit einer langfristig angelegten Wachstumsstrategie nutzen werden.

Unabhängigkeit
Wir treffen unsere Entscheidungen aus einer Position der Stärke. Die wirtschaftliche Unabhängigkeit als Familienunternehmen ermöglicht es uns, unsere Schwerpunkte und unsere strategische Ausrichtung selbst zu bestimmen. Dabei orientieren wir uns an langfristiger Stabilität. 

Wachstum
Unser Name steht seit 1865 für Unternehmertum und Kreativität. Auch in Zukunft werden wir aus eigener Kraft wachsen. Ziel ist es, unsere Marktposition in allen Produktfeldern konsequent auszubauen und das bestehende Portfolio sinnvoll zu ergänzen.

Internationalisierung
Wir sind auf allen Schlüsselmärkten der internationalen Automobilindustrie zu Hause und bauen unsere weltweite Präsenz konsequent weiter aus. Der Fokus liegt auf Regionen mit großem Wirtschaftswachstum und viel versprechendem Zukunftspotenzial – zum Beispiel auf den BRIC-Staaten: Brasilien, Russland, Indien und China.

Technologieführerschaft
Wir wollen, dass aus guten Ideen unserer Entwickler wegweisende Komponenten für den automobilen Fortschritt entstehen. Dafür investieren wir konsequent in Forschung und Entwicklung. Über 700 Ingenieure und Spezialisten bauen unsere technologische Spitzenposition in allen Produktgruppen zielgerichtet aus.

Zukunftsfähigkeit
Die Mobilität von morgen wird viele Gesichter haben. Mittelfristig rechnen wir mit der friedlichen Co-Existenz vielfältiger technischer Lösungen. Eberspächer ist in allen Produktfeldern für den bevorstehenden technologischen Wandel gerüstet. Für die konsequente Optimierung des Verbrennungsmotors, der noch lange das Straßenbild beherrschen wird, genauso wie für neue, alternative Antriebskonzepte.

Lesen Sie mehr über unsere wegweisenden Technologiekomponenten für eine nachhaltige Mobilität. mehr