Zum Inhalt springen

Compliance – die Standards geschäftlichen Verhaltens

Compliance – die Standards geschäftlichen Verhaltens

Seit der Gründung eines Handwerksbetriebes im Jahre 1865 durch Jakob Eberspächer steht der Name Eberspächer nicht nur für hervorragende Produkte, sondern auch für die Werte eines in fünfter Generation inhabergeführten Familienunternehmens, die wir in unserem Leitbild mit unseren Mitarbeitern zusammen konkretisiert haben. Die Befolgung von Recht und Gesetz, die Einhaltung von internen Regelwerken sowie die Achtung ethischer Grundwerte immer und überall (Compliance) sind für uns die Grundlage, auf der unser wirtschaftlicher Erfolg basiert. Wir bekennen uns dabei zu unserer sozialen Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern, Geschäftspartnern und dem Gemeinwesen sowie zur Bewahrung der Umwelt und Schonung natürlicher Ressourcen. Damit möchten wir nicht nur einen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung unseres Unternehmens und des Gemeinwesens leisten, sondern auch das Vertrauen all unserer Mitarbeiter und Geschäftspartner gewinnen und erhalten.

Unser Verhaltenskodex bündelt die wichtigsten Grundsätze für rechts- und regelkonformes Handeln sowie für moralisch und ethisch einwandfreies Verhalten im Geschäftsverkehr wie auch im Umgang miteinander innerhalb der Eberspächer Gruppe in einem Dokument.

Eberspächer erwartet von seinen Geschäftspartnern die Einhaltung eines speziellen "Business Partner Code of Conduct".