Zum Inhalt springen

Impulse für die Mobilität von morgen

Sie suchen nach einem kompetenten Experten, der nicht nur für Wärme in den unterschiedlichsten Fahrzeugen, sondern auch für das optimale Klima bei jeder Herausforderung sorgt? Dann sind Sie bei Eberspächer genau richtig. Es ist diese besondere Mischung aus Kundenverständnis, unternehmerischer Verantwortung und hochmotivierten Mitarbeitern, die Eberspächer zu einem ganz besonderen Partner macht – mit Klimakompetenz. Eingebettet in die weltweit agierende Eberspächer Gruppe sind wir immer da, wo Sie uns brauchen – mit genau dem Leistungsspektrum, das Sie wünschen. Fordern Sie uns heraus.

Entwicklung – Innovationen für heute und morgen
An die Heizungstechnik werden auch in Zukunft immer höhere Anforderungen gestellt. Ökologie, Ökonomie, Akustik, Effizienz, alternative Brennstoffe, lange Lebensdauer, Modularität, Thermomanagement oder neue Antriebstechnologien: All diese Aspekte sind erfolgsentscheidend für uns und unsere Kunden. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, unsere Entwicklungsmethoden zu optimieren und innovative, leistungsstarke neue Lösungen zu konzipieren.

Einkauf – von strategischer Bedeutung
Durch die zunehmende Konzentration auf unsere Kernkompetenzen und eine steigende Komplexität der zugekauften Leistungen gewinnt der Einkauf an strategischer Bedeutung. Ein wichtiger Aspekt dabei ist das Lieferanten- management. Damit werden bereits bei der Vergabeentscheidung die Weichen gestellt, die Qualität und Kosten unserer Endprodukte maßgeblich beeinflussen. Das Spektrum reicht weiter über das Materialgruppen- management mit seiner systematischen Berücksichtigung aller anfallenden Kosten (Total Cost of Ownership) bis hin zur Einkaufsprozessintegration.

Logistik – Kernkompetenz mit hohem Kundennutzen
Die Logistik als interne Kernkompetenz führt zu hohem Kundennutzen für unsere Geschäftspartner. Bereits ab der Anfragephase begleiten Logistik- mitarbeiter den Produktentstehungsprozess und garantieren für die Berücksichtigung der logistischen Kundenanforderungen bis zur Serienreife. Die Logistikprozesse vom Lieferant zum Kunden werden gesamtheitlich betrachtet und aufeinander abgestimmt.

Qualität – auf höchstem Niveau
Als Qualitäts- und Technologieführer verfolgen wir in allen Bereichen – bei unseren Produkten, Dienstleistungen und Prozessen – eine Null-Fehler-Strategie und arbeiten streng nach unserem Motto „Qualität schafft Wert“. Unser Qualitätsverständnis in Kombination mit dem durch den Kunden bestimmten Qualitätsmaßstab sorgt somit für einen gleichbleibend hohen Standard über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg.

Fertigung – die prozessorientierte Fabrik
Den hohen Ansprüchen der Fertigung an Qualität, Zuverlässigkeit und Termintreue können wir nur mit den neuesten Konzepten, Technologien und Maschinen gerecht werden – und mit hochqualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Sämtliche Prozesse im Fertigungsbereich unterliegen einem ständigen Zyklus von Planung, Tätigkeit, Kontrolle und Verbesserung und haben nur eines zum Ziel: zufriedene Kunden.