Zum Inhalt springen

Wir sorgen für die Mobilität von morgen – mit zuverlässigen Elektronikprodukten von Eberspächer

Sie suchen nach einem kompetenten Elektronikzulieferer, der auf kundespezifische, zuverlässige und leistungsstarke Elektroniklösungen spezialisiert ist und als Ihr Innovationspartner Lösungen generiert, die in modernen Fahrzeugen zu einer Leistungssteigerung, Verbrauchsoptimierung und zu einer Emissionsreduzierung führen sollen ?

Dann sind Sie bei uns genau richtig. Es ist diese besondere Mischung aus Kundenverständnis, unternehmerischer Verantwortung und hochmotivierten Mitarbeitern, die Eberspächer zu einem besonderen Partner für innovative Elektronikprojekte macht. Eingebettet in die weltweit agierende Eberspächer Gruppe, sind wir immer da, wo Sie uns brauchen – mit genau dem Leistungsspektrum, das Sie wünschen. Fordern Sie uns heraus!


Know-how – von strategischer Bedeutung

Eberspächer zeichnet sich durch ein ausgeprägtes Systemverständnis und die mechatronische Auslegung sämtlicher Komponenten aus. Das Know-how umfasst unter anderem folgende Bereiche: ASIL-gerechte Systemmodellierung und -auslegung, Simulationen für Hard- und Software, Thermodynamik, Regelungstechnik, moderne CAD-Konstruktion inklusive mechanische Auslegung in verschiedenen Gehäuseformen und -materialien (Kunststoff, Druckguss etc.), modellbasierte Entwicklung und Design.


Entwicklungsprozesse – effizient, modern, umfassend

Als 100%iger Automotive Supplier kommen bei uns ausschließlich modernste Hard- und Software-Entwicklungsprozesse, wie z. B. Automotive Spice und Funktionale Sicherheit nach ISO 26262 oder V-Modell, zum Einsatz. Ein effizientes Projekt- und Auftragsmanagement in Kombination mit dem Einsatz moderner Software-Tools, einer ausgereiften Logistik mit umfassendem Berichtswesen, einem detaillierten Anforderungsmanagement sowie einem PLM- und Dokumentenmanagement sorgt für absolute Kundenzufriedenheit in jeder Prozessphase.


Fertigung – Automotive-gerechte Volumenproduktion

In der Konzeptphase binden wir Musterbau und Fertigung ein, um rasch professionell realisierte Prüflinge für verschiedene Tests herzustellen. Die frühe Verzahnung mit der Serienproduktion liefert einen wertvollen Know-how-Beitrag für die spätere Großserie. Gängige Prüfmethoden stellen eine hohe Fertigungs- und Produktqualität sicher.


Qualität – auf höchstem Niveau

Unser Qualitätsbewusstsein ist die Basis einer nachhaltigen Kundenzufriedenheit. Standardisierte, kontinuierlich verbesserte Prozesse, maximale Sorgfalt und durchgängige Traceability führen in der Produktentstehung und in der Serienproduktion zur konsequenten Fehlervermeidung. Alle Qualitätsanforderungen erfüllen bei uns die Ansprüche und Standards der Automobilindustrie nach DIN ISO/TS 16949. Positive Leistungsbeurteilungen und Audits unserer Kunden belegen dieses Qualitätsniveau zusätzlich.