Zum Inhalt springen

Bedienelement Klimalogic II

Das elektronische Bedienelement Klimalogic II regelt und überwacht vollautomatisch sämtliche Funktionen eines Eberspächer Sütrak Bus-Klimasystems. Dies beinhaltet die Steuerung der Klimaanlage für Passagierraum und Fahrerplatz sowie der kompletten Fahrzeugheizung inklusive Standheizung. Die beleuchtete, grafische LCD-Anzeige unterstützt die Eingabe sämtlicher Sollwerte und zeigt die aktiven Funktionen des Klimasystems an. Eine eingebaute Schutzfunktion sorgt dafür, dass der Kompressor bei bestimmten unzulässigen Betriebszuständen rechtzeitig abgeschaltet wird. Durch die standardisierte Bauform lässt sich die Klimalogic II einfach in jeden DIN-Einbauschacht im Armaturenbrett integrieren. Die Modellvarianten sind für 12-VDC / 24-VDC-Bordnetze erhältlich. Die Software ist für individuelle Kundenanforderungen parametrierbar.


 

 

Produktvorteile 

  • Getrennte automatische Regelung der Innentemperatur für Passagierraum und Fahrerplatz
  • Automatische oder manuelle Regelung der Gebläsedrehzahl
  • Regelung der Standheizung inkl. Wasserpumpe und Motorventil
  • Automatische oder manuelle Steuerung von Frischluft und Umluftbetrieb
  • Entfeuchtungsfunktion
  • Anzeige der Außen-, Innen- und Sollwerttemperatur
  • Störungsanzeige
  • Fehlerspeicherfunktion
  • Betriebsstundenzähler
  • Temperaturgeführter Verdichterschutz
  • CAN-Bus-fähig
  • Steuerung über/per Frontbox

Weitere Informationen: 

Klimalogic I