Zum Inhalt springen

2. Prototyp und Tests

Nach der Konzeptentwicklung wird die erforderliche Anzahl an Prototypen für Tests und Validierung gefertigt und der Einbau eines Funktionsmusters in das Fahrerhaus oder die Maschine kann erfolgen. Hierbei werden einzelne Komponenten einer Leistungsprüfung unterzogen und relevante Klimakammertests sowie Stoß- und Schwingungsprüfungen vorbereitet und durchgeführt. Produktneuentwicklungen oder auch projektbezogene Integrationsplanungen können in unseren eigenen Klimakammern (Kälte- und Hitzetests) getestet werden. Dabei können sowohl Klimageräte beziehungsweise komplette Systeme als auch Fahrzeuge bis zu der Größe eines Reisebusses in Umgebungstemperaturen von -40 °C bis +55 °C einer Prüfung unterzogen werden. Gleichzeitig erfolgt die Zertifizierung für unterschiedlichste Anforderungen, eine Konformitätsprüfung und die Validierung.

zurück