Zum Inhalt springen

„Ich weiß, dass wir das beste Produkt am Markt bieten.“
Markus Bäcker, Key Account Manager (Vertrieb Abgastechnik)

Eberspächer versteht sich als kompetenter Entwicklungspartner der Automobilindustrie. Unsere Produkte sind Weltspitze, und in der Abgas- und Fahrzeugheizungstechnik gehören wir seit Jahrzehnten zu den Weltmarktführern. Der Name Eberspächer steht ebenfalls für innovative Lösungen in der Fahrzeugelektronik, in der elektronischen Vernetzung sowie bei der Busklimatisierung. Wir tragen mit unserer Innovationskraft dazu bei, Fahrzeuge immer umweltverträglicher, komfortabler und sicherer werden zu lassen.

Abgastechnik
In enger Kooperation mit den Automobilherstellern konzipieren wir sorgfältig abgestimmte Komplettsysteme. Unsere Abgasanlagen reduzieren höchst effizient die Geräusch- und Schadstoffemissionen im Einklang mit den immer strengeren internationalen Grenzwerten.

Fahrzeugheizungen und elektrische Fahrzeugheizungen
Das ist Komfort, der zusätzlich mit schnee- und eisfreien Scheiben für mehr Sicherheit sorgt. Ob Pkw, Bus oder Lkw – Eberspächer Standheizungen bringen Fahrzeuge auch bei stehendem Motor auf Idealtemperatur. Im Bereich der Nutzfahrzeuge sind wir mit unserem Know-how schon lange die globale Nummer 1.


Unsere Konzerntochter Eberspächer catem produziert bereits heute den Komfort von morgen: Serienreife elektrische Zusatzheizungen für künftige Generationen von Hybrid-, Elektro- und Brennstoffzellenfahrzeugen.

Bus-Klimasysteme
Eberspächer Sütrak entwickelt und fertigt eine vollständige Produktpalette an Klimaanlagen für Busse und Sonderfahrzeuge und stellt zum Beispiel Dachklimaanlagen für extreme Klimabedingungen her. Unsere Konzerntochter zählt bei diesen Produkten zu den weltweit führenden Herstellern und erfüllt höchste Qualitätsansprüche an Komfort und Zuverlässigkeit.

Fahrzeugelektronik
Unser Tochterunternehmen Eberspächer Controls ist spezialisiert auf das Schalten von komplexen elektronischen Steuerungen im Fahrzeug. Die Bandbreite reicht von der Stabilisierung und dem Energiemanagement im Bordnetz über die PTC Elektronik bis hin zu Anwendungen im Hochvolt-Bordnetz.


Weitere Informationen:

News

Eberspächer weltweit